Webinar - Arbeiten in Behältern und engen Räumen


Verantwortungen kennen, Gefahren sehen und daraus technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ableiten

In Zeiten wie diesen wird beim Thema Ausbildung oft zuerst gespart. Wenn es aber um so ein wichtiges Thema wie Arbeitsschutz geht, können Sparmaßnahmen erhebliche Folgen haben. 

 

Um einen kleinen Beitrag zum Schutz von Leben und Gesundheit zu leisten, biete ich Ihnen ein kostengünstiges Webinar an.

 

Dabei geht es um die Verantwortung, die möglichen Gefahren und vor allem um die technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen bei Arbeiten in Behältern und engen Räumen.

 


Infoveranstaltung - Arbeiten in Behältern und engen Räumen - Freimessen - Ausbildung - Gasmessgeräte

Thema: Arbeiten in Behältern und engen Räumen
Termin: Freitag, 27.11.2020
  10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Preis: 20,- € p.P. (Brutto)
Inhalt: - Gesetzliche und rechtliche Grundlagen
  - Verantwortlichkeiten
  - Was sind beengte Räume?
  - Gefahren beim Befahren
  - Risiken in abwassertechnischen Anlagen und Brunnen
  - Unfallbeispiele
  - Freimessen von Behältern, Silos und engen Räumen
  - Kontinuierliche Gasmessung
  - Prüfintervalle von Gasmessgeräten 
  - Übersicht Gerätetechnik
  - Sicherungsposten: Anforderung und Aufgaben
  - Bestandteile des Rettungssystems
  - Benötigte Ausbildung und Weiterbildung
  - Übersicht: Gefahren, Schutzmaßnahmen und erforderliche Qualifikation

Für diese Schulung erhalten Sie 1 VDSI-Punkt Arbeitsschutz



Anmeldung:

 

Für eine Anmeldung füllen Sie das Formular aus und senden es mir per E-Mail zu.

 

Der Zugang wird ihnen dann über die Plattform Cisco Webex Meetings zugeschickt.


Download
Anmeldung: Webinar - Grundlagen - Arbeiten in Behältern und engen Räumen
Verantwortungen kennen, Gefahren sehen und daraus technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ableiten.
Freimessen und Sicherungsposten
Anmeldung Webinar - Grundlagen - Arbeite
Adobe Acrobat Dokument 343.1 KB